Startseite
  • +++ Serie von Bränden hält Hamelner Feuerwehr in Atem +++
  • +++ Raser gleich zweimal erwischt +++
  • +++ Handwerkerfahrzeug aufgebrochen +++
  • +++ Sprechzeiten der Flüchtlingssozialarbeiter in Hameln fallen aus +++
  • +++ Schmuck aus Salzhemmendorfer Wohnung entwendet +++
  • +++ Einbruch in Emmerthaler Discounter +++
  • +++ Einbruch in Schuhgeschäft im Multimarkt +++
  • +++ 3. Oktober: Hallenbad Einsiedlerbach von 9 bis 13 Uhrgeöffnet +++
  • +++ Seniorin wird Opfer eines Trickdiebs +++
  • +++ Werkzeuge aus Firmenfahrzeug gestohlen +++

BAD PYRMONT. Mit der Erhabenheit einer gotischen Kathedrale ergreift die Lasershow von LightArt die Zuschauer im Kurpark von Bad Pyrmont. Auf einen 25 Meter breiten und 15 Meter hohen Wasserteppich, von einer Hochleistungspumpe erzeugt, projizieren die Laser ihre Figuren.

LACHEM. „Was in Löwensen funktioniert, sollte für Lachem kein Problem sein“, sagt sich der Vorstand des Elternvereins des Kindergartens Lachem-Haverbeck. Aus der Presse hat er erfahren, dass die in ehrenamtlicher Trägerschaft geführte Kindertagesstätte in professionelle Hände übergeht. Das wünscht sich der Vorstand.

RUMBECK. Eine 62-jährige ist am Mittwochabend mit ihrem Pkw beim Rückwärtsfahren in einen Graben gerutscht. Bei dem Versuch sich durch starkes Beschleunigen aus der misslichen Situation zu befreien, wurden die Räder so heiß, dass der Rasen Feuer fing und das Auto wenig später auch in Flammen aufging.

Als Zucker wird neben verschiedenen anderen Zuckerarten ein süß schmeckendes, kristallines Lebensmittel bezeichnet, das aus Pflanzen gewonnen wird und hauptsächlich aus Saccharose besteht. Zucker werden vom Zentrum für Gesundheit viele negative Auswirkungen auf den Körper zugeschrieben.

HAMELN-PYRMONT. Dass man aus politisch bereits beschlossenen Veränderungen auch auch unendliche Debattier-Geschichte machen kann, wurde erneut in der jüngsten Kreistagssitzung unter Beweis gestellt: Wieder ging es um die Umgestaltung des ÖPNV-Tarifsystems, und wieder kam es zu schier unendlichen Debatten im Kreisparlament.

HILLIGSFELD. Mit dem Dorfladen in Hilligsfeld im alten Spritzenhaus muss es einfach weitergehen. Das haben sich Dagmar Schmidt, Christina Hundertmark, Sigrid Sill und Jannine Spieker fest vorgenommen – und zwar unter dem Motto „Wir als Hilligsfelder für die Hilligsfelder“. Sie wollen den Tante-Emma-Laden am 1. Oktober wiedereröffnen.



Viasaga Wolf (ID: 1437365)









Dewezet bei WhatsApp


Bild des Tages
Martina Fenner-Fellmann zeigt das Ergebnis ihres Paramentwebens in der St. Johannis-Kirche in Groß Berkel. Foto: sbr
de plus

In der Kirche wird gewebt

GROSS BERKEL. Betritt man in diesen Tagen die St. Johanniskirche in Groß Berkel, zieht ausnahmsweise mal nicht der mächtige Kanzelaltar die Blicke der Besucher auf sich, sondern der im Kirchenschiff eher zierlich wirkende Webstuhl davor.

Wortartistin Bettina Bormann freut sich auf ihren ersten Auftritt in Hameln. Foto: red
de plus

Hamelnerin kehrt heim für „Autum Moon“

HAMELN. Gemeinsam mit dem Schlagzeuger Michael Krüger tritt die Wortartistin Bettina Bormann beim Autumn Moon Festival als „Oberer Totpunkt (OT)“ auf. Bormann lebt jetzt in Hamburg, ist aber in Hameln aufgewachsen. Im Gespräch mit der Dewezet blickt sie zurück und voraus.

de plus

Dieter Nuhr ist jetzt Münchhausen-Preisträger

BODENWERDER. Der Satiriker und Comedian Dieter Nuhr ist nun auch offiziell Münchhausen-Preisträger. Bei einem Festakt im Gasthaus Mittendorf in Buchhagen wurde ihm die Auszeichnung am Mittwochabend offiziell verliehen. Die Preisstatue, den Porzellan-Münchhausen, überreichte Elke Perdacher, Bürgermeisterin von Bodenwerder.

Foto: ube
de plus

Rechtsmediziner obduzieren verweste Leichen

GROSSENWIEDEN/HANNOVER. Rechtsmediziner haben am Mittwoch die beiden stark verwesten Leichen, die am Samstagvormittag in einem Wohnhaus an der Oldendorfer Straße in Großenwieden entdeckt worden waren, obduziert. Die Identität der Toten konnte dennoch nicht zweifelsfrei geklärt werden. Ebenso ist weiter unbekannt, woran die Frau und der Mann gestorben sind.

Anzeigen

Überregionales

Hannes Wolf ist der neue Trainer des VfB Stuttgart. Foto: Revierfoto
de plus

BVB-Nachwuchscoach Wolf wird Coach beim VfB Stuttgart

Stuttgart (dpa) - VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeiser freute sich nach dem 2:0 gegen Spitzenreiter Eintracht Braunschweig nicht nur über die drei Punkte, sondern auch über den Nachfolger von Jos Luhukay.

Das Logo des Dresdner Dating-Dienstes Lovoo. Foto: Monika Skolimowska
de plus

Verfahren gegen Dating-Dienst Lovoo eingestellt

Dresden (dpa) - Die Ermittlungen gegen Mitarbeiter des Dresdner Dating-Diensts Lovoo wegen Betrugs sind gegen Zahlung hoher Geldauflagen eingestellt worden. Die Summe belaufe sich insgesamt auf 1,2 Millionen Euro, teilte die Staatsanwaltschaft ...

Regierungschef Netanjahu und Staatspräsident Rivlin am Sarg. Foto: Atef Safadi
de plus

Zehntausende nehmen Abschied vom großen Staatsmann Peres

Jerusalem/Berlin (dpa) - Zehntausende Israelis haben von ihrem Altpräsidenten Schimon Peres Abschied genommen. Die Menschen besuchten den in eine blau-weiße Flagge gehüllten Sarg, der vor dem Parlament in Jerusalem aufgebahrt war.

Der Bahnhof von Hoboken ist einer der meistbenutzten Pendlerbahnhöfe im Umkreis von New York. Foto: @coreyfutterman
de plus

Schweres Zugunglück in Bahnhof bei New York

Hoboken (dpa) - Mitten im morgendlichen Berufsverkehr ist im Großraum der Millionenmetropole New York ein Pendlerzug mit hoher Geschwindigkeit in einem Bahnhof verunglückt.

In den vergangenen Monaten waren mehrere Unfälle mit dem «Autopilot»-System des Tesla Model S bekannt geworden. Foto: Sven Hoppe/Archiv
de plus

Tesla mit «Autopilot»-Assistent kollidiert mit Bus

Gudow (dpa) - Ein Tesla-Elektrowagen mit «Autopilot»-Fahrassistent ist auf der Autobahn mit einem Bus zusammengestoßen. Das System sei dabei eingeschaltet gewesen, teilte die Polizei mit.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
de plus

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 29.09.2016 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 29.09.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Bör ...





Textanzeige
Ihre kompetente Anwaltskanzlei für Arbeitsrecht, Mietrecht und Erbrecht in Rinteln und Hameln.
© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG